VorgeschichteAufenthaltsort :
Mimi wurde bei uns im Tierheim abgegeben, weil sich das Besitzer-Paar getrennt hat. Keiner der beiden wollte sich um Mimi kümmern, obwohl sie wirklich alles andere als Mühe macht. Wir können solche Entscheidungen nur sehr schwer verstehen …
Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Mimi ist aufgeschlossen und freundlich allen Menschen und Kindern gegenüber.
Wesen:
Mimi ist eine total unkomplizierte, verspielte, neugierige Hündin. Sie ist sehr pflegeleicht und es gibt wirklich nichts Negatives, was wir über sie erwähnen müssten.
Verträglichkeit mit Artgenossen:
Mimi ist verträglich mit allen Hunden und allen anderen Tieren. Sie lebt derzeit in ihrer Pflegefamilie problemlos mit Hunden und Katzen zusammen.
Wo soll Mimi leben:
Wer sich für Mimi interessiert, wird eine liebevolle und treue Begleitung an seiner Seite haben.
Wir wünschen uns für die kleine Zaubermaus ein neues Zuhause, in dem sie nun wirklich ankommen und bleiben darf.
Allgemeiner Hinweis:
Zu rassespezifischen Merkmalen und/oder möglichen generellen gesundheitlichen Problemen, die u. a. von der Anatomie eines Hundes abhängen können (z. B. kurze Beine i. V. m. langem Rücken, o. a. typische Probleme vieler großer Hunde, wie Magendrehung etc.) informieren wir Sie bei Interesse an dem Tier und den sich anschließenden Vermittlungsgesprächen gerne ausführlich.
Mimi ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert sowie auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Aufenthaltsort:
Pflegefamilie in 79361 Sasbach-Jechtingen