Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:


Milo ist sehr freundlich auch unbekannten Menschen und Kindern gegenüber.


Wesen:
Milo ist ein kleiner verspielter und verschmuster Charmeur. Er ist sehr menschenbezogen und nützt jede Möglichkeit, um sich seine Streicheleinheiten zu holen. Dem Alter entsprechend ist Milo noch sehr aktiv und verspielt. Beim Tierarzt ist er brav und lässt sich alles gefallen. An der Leine läuft er sehr gut, fröhlich und neugierig. Er zieht nicht und zeigt keine Ängste vor lauten Geräuschen im Straßenverkehr oder bei Menschenansammlungen. Beim Auto fahren verhält er sich ruhig. Milo zeigt keinen ausgeprägten Jagdinstinkt. Nach genügend Auslastung und Bewegung kann er sicherlich auch für kurze Zeit alleine zuhause bleiben.


Verträglichkeit mit Artgenossen:
Milo versteht sich sehr gut mit seinen weiblichen als auch männlichen Artgenossen und ist sehr sozial.


Wo soll Milo leben:
Milo ist auf Grund seines einwandfreien Charakters für alle verantwortungsbewussten Hundeliebhaber geeignet. Ältere Menschen sollten sich jedoch seines jugendlichen Temperaments bewusst sein.


Allgemeiner Hinweis:
Zu rassespezifischen Merkmalen und/oder möglichen generellen gesundheitlichen Problemen, die u. a. von der Anatomie eines Hundes abhängen können (z. B. kurze Beine i. V. m. langem Rücken, o. a. typische Probleme vieler großer Hunde, wie Magendrehung etc.) informieren wir Sie bei Interesse an dem Tier und den sich anschließenden Vermittlungsgesprächen gerne ausführlich.


Ausreise:
Milo ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und wird vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.