Bombon wurde von unseren spanischen Kollegen in Spanien auf der Straße
gefunden. Aufgrund seines jungen Alters und seines Zustandes nahmen sie ihn
auf und suchten eine Pflegestelle für ihn. Es wurde zum Glück eine gefunden
und hier lebt er nun.
Das eine Auge war leider kaputt und konnte nicht mehr gerettet werden und
musste entfernt werden. Bombon kommt mit einem Auge super zurecht und hat
keine Probleme.
Der kleine Kerl benimmt sich hervorragend in der Wohnung und ist eine eher
ruhige, saubere und verschmuste Katze.
Wer möchte ihn liebhaben und als Familienmitglied aufnehmen?

Pflegestelle in Granada (Spanien)