Maya (1)
Maya (1)
Maya (2)
Maya (2)
Maya (3)
Maya (3)
Maya (4)
Maya (4)
Maya (9)
Maya (9)
Maya (8)
Maya (8)
Maya (7)
Maya (7)
Maya (6)
Maya (6)
Maya (5)
Maya (5)
Maya (10)
Maya (10)


Pflegestelle des Tierheims Albolote/Spanien seit Januar 2024
Maya kommt aus einem Haushalt, in dem sie von klein auf gelebt hat, denn sie wurde von der Familie als Katzenbaby auf der Straße gefunden und mit Liebe und Fürsorge aufgezogen. Leider kann diese Familie aufgrund persönlicher Probleme Maya nicht weiter behalten und so haben sie unseren Verein um Hilfe gebeten.
Maya ist eine sehr liebevolle Katze, die immer Liebkosungen und Kontakt sucht. Sie mag nicht gerne alleine sein, weiß aber, dass es manchmal sein muss und akzeptiert es. Maya befindet sich auf einer unserer raren Pflegestellen mit zwei Katzen und einem mittelgroßen Hund. Wenn Maya in eine neue Umgebung kommt, versteckt sie sich im ersten Moment, aber kurz darauf kommt sie heraus, um die Umgebung zu erkunden, und nach ein paar Tagen hat sie sich völlig in ihrem neuen Heim eingelebt.
Maya ist eine sehr ruhige Katze, die gerne neben einem auf dem Sofa oder nachts im Bett liegt, aber sie hat trotzdem manchmal ihre verrückten fünf Minuten mit unerwarteten kleinen Rennen, Bällchen spielen oder Mäuschen an der Angel verfolgen. Maya ist sehr zutraulich gegenüber allen Personen, auch unbekannten Personen gegenüber. Vom ersten Moment an lässt sie sich streicheln, besser gesagt, sie kommt von sich aus auf einen zu, um liebkost zu werden. Wenn Fremde ins Haus kommen, verhält sie sich, als seien sie Familienmitglieder; sie hat gar keine Angst.
Maya kennt keine Kinder und wir denken auch, dass sie eher in einer Familie ohne Kinder leben möchte.
Beim Tierarzt ist sie sehr geduldig und respektvoll. Sie lässt sich ohne Probleme untersuchen, impfen usw.
Wenn in ihrem zukünftigen Zuhause ein Außenbereich vorhanden sein sollte, so müsste dieser katzensicher gemacht sein, und Maya müsste nach entsprechender Eingewöhnung langsam daran herangeführt werden.
Wir meinen, dass Maya auch als einziges Tier im Haushalt leben kann. Was sie braucht, ist vor allem Liebe und Zuwendung.
Maya ist negativ in FIV und FelV, geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.
Aufenthaltsort:
Pflegestelle des Tierheims in Albolote/Granada, Spanien.